Jesse Stone - Knallhart

Jesse Stone: Night Passage
2006
TV-Film Krimi · Drama
eingefügt von Herbie am 22.06.07
Darsteller
Tom Selleck Jesse Stone
Stephen Baldwin Joe Genest
Saul Rubinek Hastings Hathaway
Beschreibung
Der alkoholkranke Polizist Jesse Stone zieht von L.A. in den kleinen Ort Paradise, dessen Stadtrat einen neuen (und anscheinend nicht sonderbar eifrigen) Polizeichef sucht.
eingefügt von Herbie am 23.07.07
Über das Schicksal von 3 Charakteren :
Spoiler: Aufdecken
Info

Der Storyverlauf der Jesse Stone Reihe

Die Verfilmung der Jesse Stone Romane hält sich nicht an die Reihenfolge der Romanerscheinungen.  Romane: 
  • Night Passage (1997)
  • Trouble in Paradise (1998)
  • Death In Paradise (2001)
  • Stone Cold (2003)
  • Sea Change (2006)
  • High Profile (2007)
  • Stranger in Paradise (2008)
  • Night and Day (2009)
  • Split Image (2010)
(Quelle: www.wikipedia.org, ’Robert B. Parker’) Die Filmstory verläuft in folgender Reihenfolge: 
  • Jesse Stone: Night Passage (2006) (Knallhart)
  • Stone Cold (2005) (Eiskalt)
  • Jesse Stone: Death in Paradise (2006) (Totgeschwiegen)
  • Jesse Stone: Sea Change (2007) (Alte Wunden)
  • Jesse Stone: Thin Ice (2009) (Dünnes Eis)
  • Jesse Stone: No Remorse (2010) (Ohne Reue)
  • Jesse Stone: Innocent Lost (2011)
 Gut abzulesen ist dies unter anderem an Abby Taylor und dem Hund Reggie, den er in „Stone Cold“ bei sich aufnimmt und der in den folgenden Filmen mitspielt. (Anmerkung: Eigentlich hat Jesse den Hund in Stone Cold an Candace weitergegeben.)
eingefügt von Herbie am 23.07.07
Liste
Textreferenz auf diesen Titel
  • Der Storyverlauf der Jesse Stone Reihe Die Verfilmung der Jesse Stone Romane hält sich nicht an die Reihenfolge der Romanerscheinungen. b:Romane: - Night Passage (1997) - Trouble…» Text lesen
detail