Pulp Fiction

1994
Spielfilm Thriller
eingefügt von Herbie am 27.09.06
Beschreibung
Der Film besteht aus drei Handlungssträngen: Der Gangster Vincent Vega soll während der Abwesenheit seines Chefs Marsellus sich um dessen Frau Mia kümmern. Sie gehen beide zusammen in ein 50er Jahre Nostalgierestaurant und amüsieren sich. Der Boxer Butch bekommt vom Gangsterboss Marsellus Wallace eine größere Summe gezahlt, damit er einen Boxkampf verliert. Dieser lässt den Kampf jedoch platzen, setzt eine Menge Geld auf seinen eigenen Sieg und schlägt seinen Gegner im Ring zu Tode. Da er im Land nun nicht mehr sicher ist, will er sich zusammen mit seiner Freundin Fabienne und mit dem gewonnen Geld irgendwo im Ausland ein neues Leben aufbauen. Seine Freundin hat jedoch die goldene Uhr seines Vaters in seiner alten Wohnung vergessen. Er fährt unter größtem Risiko zurück zu seiner Wohnung, da die Uhr ein Erbstück ist und sie ihm sehr viel bedeutet. Die beiden Killer Jules und Vincent holen im Auftrag von Marsellus Wallace einen geheimnisvollen Koffer bei einigen ehemaligen Geschäftspartnern ab. In der Wohnung kommt es zu einer Schießerei und wie durch ein Wunder überleben Jules und Vincent. Kurzerhand nehmen sie den einzigen Überlebenden in ihrem Auto mit und dort kommt es zu einem Unfall. Versehentlich schießt Vincent dem Jungen in den Kopf. Beide Killer sind sich einig, dass das blutverschmierte Auto von der Straße muss und bringen es zu ihrem Freund Jimmy. Dort angekommen holen sie sich Hilfe von Winston Wolf, der ein Spezialist für solche Fälle ist.
eingefügt von MC_Horn am 16.02.08
Über das Schicksal von 4 Charakteren :
Spoiler: Aufdecken
detail