Boyhood

2014
Icons von MC_Horn
Weder-Noch-Endenicht traurig (0)kein offenes Ende
Keine After-Credits-Szene!
Spielfilm Drama
eingefügt von MC_Horn am 15.11.14
Beschreibung
Im Jahr 2002 lebt der sechsjährige Mason mit seiner älteren Schwester Samantha bei ihrer alleinerziehenden Mutter Olivia. Über 12 Jahre hinweg zeigt der Film wie Mason von einem Jungen zu einem Mann heranwächst und dokumentiert die Chronik einer Kindheit.
eingefügt von MC_Horn am 15.11.14
Wie es endet …
Spoiler: Aufdecken
Info

12-Jahres-Chronik

Der Film ist das Ergebnis eines bislang einzigartigen Projektes von Regisseur Richard Linklater. Im Jahr 2002 hat er eine Crew und eine Schauspielbesetzung verpflichtet mit denen er seitdem in jedem Jahr für einige Drehtage zusammengekommen ist, um für den Film Aufnahmen zu machen. Da man die Entwicklung der Darsteller und vor allem die der Kinder nicht über 12 Jahre im Voraus einschätzen konnte, wurde das Drehbuch Jahr für Jahr an die Darsteller angepasst. Im Allgemeinen hatten die Schauspieler im Bezug auf das Drehbuch viel Spielraum und erdachten viele Sequenzen gemeinsam mit Linklater erst am Tag vor dem Dreh der jeweiligen Szene. Entstanden ist ein Werk, in dem die Darsteller natürlich altern und man das Erwachsenwerden von zwei Kindern von Jahr zu Jahr miterleben kann.
eingefügt von MC_Horn am 15.11.14
detail