10.000 BC

10,000 BC
2008
Spielfilm Fantasy · Abenteuer
eingefügt von humocs am 04.07.08
Beschreibung
10.000 vor Christus lebt der Stamm der Yaghal in einer einsamen Bergregion. Einzig die Jagd nach Mammuts kann das Überleben über den harten Winter sichern. Der junge Jäger D’Leh erlangt durch einen Zufall die Würde des leitenden Jägers des Stammes und darf fortan den weißen Speer mit sich führen. Durch diese Ehre darf er auch die von ihm seit Jahren angebetete Evolet, die vor Jahren über die Berge zu dem Stamm gelangte, zur Frau nehmen. Durch das von D’Leh erlegte Mammut ist zunächst der Fortbestand des Stammes über den Winter gesichert. Doch da wird das Lager des Stammes von einer Horde berittener Krieger überfallen, einige Stammesmitglieder werden getötet und die jüngeren, unter anderem auch Evolet werden verschleppt. D’Leh kann sich mit einigen Jägern verstecken und bleibt zurück. Diese kleine Gruppe macht sich auf den Weg über die Berge , die „vierbeinigen Dämonen“, wie sie die berittenen Krieger nennen, zu verfolgen und seine Stammesmitglieder zu befreien.
eingefügt von humocs am 05.07.08
Wie es endet …
Spoiler: Aufdecken
Review

Stargate in grauer Vorzeit

eingefügt von humocs am 05.07.08
Kommentare
  • life existence: falsch
    dieser film schildert eine legende (was auch im film erwähnt wird)  legenden müssen nunmal nicht auf geografischen daten oder realitischen ereignissen beruhen.
    am 01.05.10
    • Johann: Meinungen sind so ’ne Sache …
      Hallo life existence, was meinst du mit „falsch“? Ich nehme an, das Review von humocs? Du magst vielleicht recht haben, dass Legenden nicht unbedingt realen Gegebenheiten gerecht werden müssen. Trotzdem ist es doch legitim, der Meinung zu sein, dass man Unstimmigkeiten als störend empfindet, oder?
      am 04.05.10
detail