Gods and Monsters

1998
Icons von MC_Horn
Schlechtes Endeein wenig traurig (1)kein offenes Ende
Keine After-Credits-Szene!
Spielfilm Drama
enthält Real-Elemente
eingefügt von MC_Horn am 20.04.22
Beschreibung
Der visionäre Regisseur James Whale, der den klassischen Horrorfilm vor allem mit seinem Werk „Frankenstein“ prägte, hat mit Hollywood gebrochen und lebt zurückgezogen auf seinem Anwesen. Viele stoßen sich an seiner offen ausgelebten Homosexualität. Der neue, gutaussehende Gärtner Clayton erregt die Aufmerksamkeit von Whale. Obgleich der junge Mann stets betont keine homosexuellen Neigungen zu besitzen, umgarnt der alternde Regisseur seinen Gärtner dennoch unterschwellig. So soll Clayton gegen ein zusätzliches Entgelt Modell sitzen für Whales Porträtmalerei. Trotz der Unterschiede beider Männer, entsteht eine eigenwillige Freundschaft…
eingefügt von MC_Horn am 20.04.22
Wie es endet …
Spoiler: Aufdecken
detail