It’s Kind of a Funny Story

2010
Text-Beiträge
Titel-Hauptseite
Wie es endet …
Nia, in die Craig schon seit zwei Jahren verliebt ist, kommt zu Besuch in die Klinik. Sie erklärt, sie habe sich von ihrem Freund getrennt. Beide gehen auf Craigs Zimmer, wo Nia versucht, ihn zu verführen. Sie werden jedoch von Craigs ägyptischen Zimmergenossen gestört. Als Nia aus dem Zimmer rennt und Craig ihr hinterherläuft, stößt Noelle überraschend hinzu. Wütend und verletzt, lässt sie Craig einfach stehen. Craig entschuldigt sich bei Noelle und beide treffen sich auf dem Dach des Krankenhauses. Nachdem Craig sich durchringt, Noelle um ein Date zu bitten, sagt diese zu und beide küssen sich. Craig realisiert nun, dass seine Probleme nicht ganz so schlimm sind, wie die anderer Insassen der Klinik. Am Abend vor seiner Entlassung feiert die ganze Psychiatrie eine Pizza-Party. Bobby, der ebenfalls vor seiner Entlassung steht, beschließt sich mit Craig nach seiner Zeit in der Klinik wieder zu treffen. Craig verlässt am nächsten Tag das Krankenhaus und sein Leben ändert sich schlagartig. Er kommt mit Noelle zusammen und beschließt eine Künstlerkarriere zu starten. Er glaubt, dass er nicht endgültig geheilt sei. Aber mit der Hilfe seiner Freunde und seinen Eltern, kann er es schaffen.
eingefügt von MC_Horn am 24.01.12
text