Trance - Gefährliche Erinnerung

Trance
2013
Text-Beiträge
Titel-Hauptseite
Wie es endet …
Simon erinnert sich wieder, dass er das Gemälde in einem roten Auto versteckt hat, welches ihn auf seiner Flucht angefahren hat. Es stellt sich heraus, das Simon die Hypnose-Therapeutin Elizabeth schon lange vorher kannte. Er war ihr fester Freund gewesen, jedoch wurde er gewalttätig und lauerte ihr dauernd auf. Um sich Abstand zu verschaffen, programmierte Elizabeth Simon mit ihrer Hypnose dazu, sie zu vergessen. Ebenso brachte sie ihn dazu, dass Gemälde zu stehlen und es direkt zu ihr zu bringen. Als Simon durchdreht und Franck im roten Auto verbrennen will, überfährt Elizabeth Simon. Zum Schluss stellt Elizabeth Franck vor die Wahl, die gesamten Ereignisse zu vergessen oder sie in Erinnerung zu behalten. Franck zögert und der Abspann beginnt.
eingefügt von MC_Horn am 10.12.13
text